Tel.: (08191) 39170
... und wer verwöhnt Sie im Urlaub?
Österreich
Erlebnisreisen

Wachauer Marillenfest

Genusspartie durch die Wachau

Sie lieben wie wir die zauberhafte Landschaft der Wachau?
Sie möchten nicht nur daran vorbeifahren, sondern interessieren sich für Land und Leute? Sie erfahren auch alle Einzelheiten über die wohl berühmteste Frucht der Wachau, die Marille. Sie erhalten spannende Einblicke in den Alltag der Menschen und kosten viele der selbstgemachten Spezialitäten. Natürlich unternehmen Sie zudem eine Schifffahrt auf der Donau und genießen die herrliche Landschaft vom Wasser aus.

1. Tag:

Abfahrt 7.00 Uhr. Anreise in die wunderschöne Landschaft der Wachau. Wir wohnen in der Niebelungenstadt Pöchlarn.

2. Tag:

Heute geht es zunächst nach Melk. Die Stadt bezaubert seine Besucher mit einem barocken Charme, den historischen Gassen und rühriger Gastfreundschaft. Das berühmte Benediktinerstift zählt mit seiner Bibliothek und der Stiftskirche zu den imposantesten Klosteranlagen überhaupt. Eine Führung bringt Ihnen die allgegenwärtige Kultur näher. Die anschließende Schifffahrt führt Sie durch die traumhafte Landschaft der Wachau vorbei an mittelalterlichen Burgen, malerischen Orten und Weinbergen. Bei einem Besuch in einer Schnapsbrennerei erfahren Sie alles über die Herstellung des Marillenbrandes und dieser steht natürlich auch zur Verkostung bereit.

3. Tag:

Vorbei an dem traumhaften Funkeln der drei Kampstauseen erreichen Sie Zwettl.
Lassen Sie sich von den Barockbauten, dem alten Rathaus und den Stadttürmen die Geschichte der Stadt erzählen. Von weither sichtbar erhebt sich das Schloss Rosenburg auf einem mächtigen Felsen über dem Tal. Ein einzigartiges Erlebnis ist die Freiflugvorführung des Renaissancefalkenhofes. Neben Falken und Eulen zeigen auch Giganten wie der Riesenseeadler mit seiner enormen Spannweite ihr Können. Krems a.d. Donau ist zu jeder Zeit einen Besuch wert. Doch während des Festes „Alles Marille“ präsentiert sich die Stadt von ihrer schönsten und fröhlichsten Seite. Genießen Sie zu Blasmusik frische Marillenprodukte direkt vom Bauern und probieren Sie edle Brände, Liköre und ausgesuchte Weine.

4. Tag:

Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise an.

Leistungen
  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 3x Übernachtung mit HP in Pöchlarn
  • alle Zimmer mit Bad/WC, TV
  • Eintritt & Führung Stift Melk
  • Schifffahrt auf der Donau (Melk-Spitz)
  • Führung mit Verkostung in einer Schnappsbrennerei
  • Reiseleitung Zwettl
  • Eintritt & Führung Rosenburg mit Vogelschau
  • Besuch Marillenfest in Krems-Stein
Termine & Preise
11. Jul. - 14. Jul. 2019
DZ€ 398,-
EZ-Zuschlag€ 60,-
© 2019 Eisele Tours
created by vistabus.de
ReisebedingungenDatenschutzImpressum